Unsere Webseite verwendet Cookies (kleine Textdateien, die sie auf Ihrem Rechner ablegt); dadurch bleibt die die Seite für Sie möglichst leicht zugänglich und komfortabel. Näheres finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Sie können in den Einstellungen Ihres Browsers bestimmen, ob er Cookies akzeptiert oder nicht. Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Datenschutzerklärung.

Kita St. Elisabeth in Üdersdorf

  • Allgemeines
  • Leitsätze
  • Wie wir arbeiten
  • Projekte/Beiträge

Kontaktdaten

Standortleiterin Melanie Haep
Im Brühl 15 a
54552 Üdersdorf
Fon 06596 246 │ Fax 06596 246
st-elisabeth-uedersdorf(at)kita-ggmbh-trier.de

 

Öffnungszeiten

07:00 Uhr bis 16:30 Uhr
(Ganztags- und Teilzeitbetreuung möglich!)

 

Nähere Informationen zur Einrichtung

Anzahl der Gruppen: 3
Plätze gesamt: 65
Alter der betreuten Kinder: 0 Jahre bis Schuleintritt

Pädagogischer Ansatz/Schwerpunkt

  • Reggio - Pädagogik
  • Forscherfragen der Kinder sind Ausgangspunkt für Projekte, Aktivitäten, Exkursionen
  • Selbstbildung benötigt Zeit und Raum, wir unterstützen die Kinder durch selbstbestimmte alters- und entwicklungsentsprechende Bildungsangebote
  • Bildungsräume mit Werkstattcharakter: Atelier, Logomenta, Tivoli, Raduno, Parcogiochi, Bella Rico
  • Ganzheitliches Lernen mit Kopf, Herz und Hand
  • Kinder sind Experten ihres eigenen Lebens, partizipative Einbindung in die pädagogische Arbeit
  • Enge Verzahnung von Nestbereich (Bella Rico) und Regelbereich


Besonderheiten

  • Tiergestützte Pädagogik
  • Kita aktiv – Wald- und Wiesentage
  • Die „Umwelt-Entdecker“ (Umweltgruppe)
  • EU Schulobst- und Gemüseprogramm
  • Sprachfördermaßnahme des Landes Rheinland-Pfalz
  • Elternfrühstück, Elterntreffs und Aktivitäten für Familien
  • Offene Krabbelgruppe mittwochs von 14.30 Uhr bis 16.30 Uhr

Deckel gegen Polio – Kita St. Elisabeth Üdersdorf unterstützt Hilfsaktion

500 Deckel für ein Leben ohne Kinderlähmung – "Deckel drauf" ist eine nachhaltige Plastikverwertung und Hilfe für benachteiligte und schwache Menschen dieser Welt.
Die Kinderlähmung, kurz Polio, ist eine hochansteckende Kinderkrankheit, an der vor allem Kleinkinder erkranken. Der Virus verursacht Lähmungserscheinungen und Invalidisierungen. Die Infektion kann schwere Spätfolgen verursachen oder sogar tödlich verlaufen. Polio ist unheilbar – aber mit einer Impfung kann ein lebenslanger Schutz erreicht werden... Weiterlesen


Kath. Kita St. Elisabeth Üdersdorf: "Was passiert wenn es brennt?"

Mit dieser Frage beschäftigten sich die Kinder in den vergangenen Wochen intensiv in der Kita. Denn Kinder sind im Brandfall ganz besonders auf Hilfe angewiesen und eine schnelle, sichere Räumung der Kindertageseinrichtung hat oberste Priorität... Weiterlesen


"Kita-aktiv" - Katholische Kita St. Elisabeth Üdersdorf erneut teilnehmerstärkste Bambini-Laufgruppe beim 20. Maare-Mosel-Lauf

Auf die Plätze, fertig, los! 53 große und kleine Läufer der Kita St. Elisabeth Üdersdorf nahmen am Bambini-Lauf über 300 Meter im Rahmen des Maare-Mosel-Laufs teil. Bereits im Vorfeld haben sich die Kinder im Projekt Lauftreff auf die Teilnahme vorbereitet. Fachkundige Unterstützung erhielten wir bei diesem Projekt durch die Lauftherapeutin Inge Umbach (Inhaberin Laufschule Schritt für Schritt und Initiatorin des Maare-Mosel-Laufes)... Weiterlesen


Entdecken, erforschen und begreifen

Die Mitarbeiterinnen der Kita Üdersdorf haben für ihre Arbeit eine neue Konzeption erarbeitet und beim Tag der offenen Tür vorgestellt... Weiterlesen