Unsere Webseite verwendet Cookies (kleine Textdateien, die sie auf Ihrem Rechner ablegt); dadurch bleibt die Seite für Sie möglichst leicht zugänglich und komfortabel. Näheres finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Sie können in den Einstellungen Ihres Browsers bestimmen, ob er Cookies akzeptiert oder nicht. Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

KiTa St. Helena in Konz-Roscheid

Gesamteinrichtung Konz

  • Allgemeines
  • Leitsätze
  • Wie wir arbeiten
  • Projekte/Beiträge

Kontaktdaten

Standortleiterin Nicole Maxmini
Echternachweg 6
54329 Konz-Roscheid
Fon 06501 3950 │ Fax 06501 606482
st-helena-konz(at)kita-ggmbh-trier.de

 

Öffnungszeiten

07:00 Uhr bis 17:00 Uhr
(Ganztags- und Teilzeitbetreuung möglich!)

 

Nähere Informationen zur Einrichtung

Anzahl der Gruppen: 8
Plätze gesamt: 156
Alter der betreuten Kinder: 0 Jahre bis Schuleintritt

 

Zuständige Gesamtleitungen

Elisabeth Philippi
Hauptstraße 50 | 54439 Saarburg
Fon 06581 996338 | Fax 06581 996339
konz(at)kita-ggmbh-trier.de

und

Martin Roß
Hauptstraße 50 | 54439 Saarburg
Fon 06581 996340 | Fax 06581 996339
konz-b(at)kita-ggmbh-trier.de

 

Foto der Einrichtung

Kinder

Damit das Kind in sich wachsen kann, schützen und stärken wir seine Wurzeln.

 

Leben und Glauben

Unser gelebter Glaube wird in der Gemeinschaft erfahrbar und spürbar.

 

Mitarbeiter/innen

Wir, als pädagogische Fachkräfte, arbeiten professionell und begegnen Familien mit Empathie und Wertschätzung.

 

Eltern

Wir begegnen den Eltern und Familien mit Achtung und kooperieren mit ihnen, auf einer vertrauensvollen Basis, im gemeinsamen Interesse des Kindes.

 

Qualität

In Visionen finden wir den Mut zum Verändern.

Pädagogischer Ansatz/Schwerpunkt

  • Offenes Konzept
  • Religionspädagogische Arbeit
  • Projektarbeit und genügend Möglichkeiten zum Freispiel
  • Bildungsarbeit in den Bereichen Bewegung und gesunde Ernährung
  • Altersgerechte Bildungsarbeit und Vorschulkinderförderung (Würzburger Sprachprogramm und Zahlenland)
  • Arbeit mit Lern- und Bildungsdokumentation
  • Sprachförderung (externe Fachkraft)


Besonderheiten

  • Partizipation der Kinder
  • Frühstücksbuffet
  • großes, naturnahes Außengelände
  • Waldgruppe und freie Waldtage
  • Kinderwortgottesdienste und religionspädagogische Gesprächskreise
  • Vermittlung der französischen Sprache
  • Kooperation mit der Grundschule

1.000 Euro für den guten Zweck:
Deka unterstützt den Förderkreis der Kita St. Helena e. V.

„Die Deka Spendenzusage - eine wunderbare Überraschung am Nikolaustag“,  freut sich Ann Merle, Vorsitzende des Förderkreises der Kita St. Helena in Konz... Weiterlesen