Damit Sie unsere Internetseite optimal nutzen können, setzen wir nur technisch notwendige Cookies (kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden). Zur Reichweitenmessung der Seiten nutzen wir eine anonymisierte Statistik, die keine personenbezogenen Rückschlüsse auf Sie zulässt. Näheres finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Malwettbewerb

Die Kinder der KiTa St. Martinus in Trier-Zewen haben bei einem Malwettbewerb mitgemacht und 1.450 € gewonnen.

Der Preis wurde von der Firma Schuster & Sohn gesponsert. Die Kinder haben sich mit dem Thema „Energie, die ankommt“ auseinandergesetzt und mehrere Bilder eingereicht.

Auf dem Gewinnerbild hat unsere „Künstlerin“ ein Haus mit einem Unwetter, mit Blitzen, Sonne, Wind etc. gemalt, und  somit die Energie die aus der Natur entsteht veranschaulicht.

Der Malwettbewerb wurde von Radio City Trier organisiert. Dort haben wir die Bilder persönlich abgegeben und durften uns das Studio mit den Kindern anschauen.

Die Kinder haben sich sehr über den Gewinn gefreut und haben den großen Scheck bei der Firma Schuster & Sohn entgegengenommen.

In einer Kinderkonferenz werden wir mit den Kindern gemeinsam entscheiden, welche Wünsche sie haben und was wir von dem Geld anschaffen werden.