Damit Sie unsere Internetseite optimal nutzen können, setzen wir nur technisch notwendige Cookies (kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden). Zur Reichweitenmessung der Seiten nutzen wir eine anonymisierte Statistik, die keine personenbezogenen Rückschlüsse auf Sie zulässt. Näheres finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Katholische KiTa St. Bonifatius | Trier-Kürenz

Gesamteinrichtung Trier 1

 

  • Allgemeines
  • Leitsätze
  • Wie wir arbeiten

Kontaktdaten

Standortleiterin Sabrina Neumann
Domänenstraße 92
54296 Trier Kürenz
Fon 0651 23211 │ Fax 0651 4367997
st-bonifatius-trier(at)kita-ggmbh-trier.de
Hier geht's zum Kita-Portal der Stadt Trier

 

Öffnungszeiten

07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
(Ganztags- und Teilzeitbetreuung möglich!)

 

Nähere Informationen zur Einrichtung

Anzahl der Gruppen: 5
Plätze gesamt: 85
Alter der betreuten Kinder: 0 Jahre bis Schuleintritt

 

Zuständige Gesamtleitung

Anne Breit-Klären
Hindenburgstraße 7 | 54290 Trier
Fon 0651 46295881 | Fax 0651 46295889
trier-1(at)kita-ggmbh-trier.de

 

Förderverein

Förderverein der Kindertagesstätte St. Bonifatius Kürenz
Sabrina Scholz

 

Foto der Einrichtung

Kinder

Das Wohl der Kinder liegt uns am Herzen.

"Die Intelligenz des Denkens ist nichts ohne die Intelligenz des Herzens."

Wir nehmen das Kind in seiner Einzigartigkeit an und beachten dabei seinen momentanen Entwicklungsstand. Wir bieten dem Kind emotionale Nähe und Wärme, weil dies elementare Bausteine für die Entwicklung und Stärkung aller Kompetenzen sind. Diese Bausteine Benötigt das Kind auf seinem weiteren Lebensweg.


Leben und Glauben

Ein lebendiger Glaube wird in unserer Gemeinschaft gelebt und gestaltet.

Jeder wird mit allen Stärken und Schwächen angenommen. Gottes Liebe und sein JA zu jedem Menschen werden im Täglichen Miteinander bei uns erfahrbar. Wir glauben an das Gute im Menschen und vermitteln dies den Kindern, Eltern und allen, denen wir begegnen durch unser konkretes Handeln und Tun. Wir fühlen uns als Menschen, denen Jesus den Weg zeigte. Wir ermutigen unsere Mitmenschen ein Stück gemeinsam mit uns zu gehen. Dadurch befähigen wir die Kinder diesen Weg selbständig weiter zu gehen und die Welt eigenverantwortlich zu bebauen und zu bewahren


Eltern

Wir pflegen eine gute Zusammenarbeit mit den Eltern.

Der gemeinsame Erziehungsauftrag von Eltern, Erzieherinnen und Erziehern steht für uns an oberster Stelle. Dabei sehen wir die Eltern als erste Erziehungspersonen. Wir streben ein vertrauensvolles Miteinander an und stehen mit den Eltern im ständigen Kontakt, um gemeinsam eine positive Entwicklung der Kinder zu bewirken. Wir nehmen die Eltern in ihren unterschiedlichen Lebenssituationen wahr und beraten und unterstützen sie bei Bedarf kompetent. Wir laden die Eltern ein, uns mit ihren Kompetenzen und Ressourcen in vielfältiger Weise zu unterstützen.

Pädagogischer Ansatz/Schwerpunkt

  • Wir orientieren uns am Ansatz der offenen Arbeit.
  • Wir haben Schwerpunktbereiche in unseren Räumen eingerichtet.
  • Wir arbeiten in Projektgruppen übergreifend und führen Kinderkonferenzen.
  • Unsere Kinder erleben feste Beziehungen.
  • Wir geben Kindern durch feste Rituale Sicherheit und Orientierung.


Besonderheiten

  • Eine gute Atmosphäre, die spürbar wird im Alltag, ist uns ein besonderes Anliegen.
  • Wir legen Wert auf die Mitbestimmung durch unsere Kinder in allen Abläufen des Tages.
  • Wir möchten Raum für Begegnungen schaffen für alle Beteiligten der Kindertagesstätte.