Damit Sie unsere Internetseite optimal nutzen können, setzen wir nur technisch notwendige Cookies (kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden). Zur Reichweitenmessung der Seiten nutzen wir eine anonymisierte Statistik, die keine personenbezogenen Rückschlüsse auf Sie zulässt. Näheres finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Katholische KiTa St. Georg | Trier-Irsch

Gesamteinrichtung Trier 1

  • Allgemeines
  • Leitsätze
  • Wie wir arbeiten
  • Projekte/Beiträge

Kontaktdaten

Standortleiterin Isabell Scherer
Engelborn 14
54296 Trier-Irsch
Fon 0651 17337 │ Fax 0651 9953958
st-georg-trier(at)kita-ggmbh-trier.de
Hier geht's zum Kita-Portal der Stadt Trier

 

Öffnungszeiten

07:15 Uhr bis 16:15 Uhr
 

Nähere Informationen zur Einrichtung

Plätze bis 2 Jahre: 3 Kinder
Plätze über 2 Jahre bis 3 Jahre: 12 Kinder
Plätze über 3 Jahre: 55 Kinder

Platzmodelle:

9-Stunden-Plätze von 07:15 bis 16:15 Uhr mit einem warmen Mittagessen
7-Stunden Plätze von 07:15 bis 12:15 Uhr und 13:15 bis 16:15 Uhr

 

Zuständige Gesamtleitung

Anne Breit-Klären
Hindenburgstraße 7 | 54290 Trier
Fon 0651 46295881 | Fax 0651 46295889
trier-1(at)kita-ggmbh-trier.de

 

Förderverein

Förderverein des Kindergartens St. Georg
Josua Krause | Engelborn 14 │ 54296 Trier | Fon 0651 17337
st-georg-trier(at)kita-ggmbh-trier.de

Leben und Glauben

In unserer Gemeinschaft erfahren wir lebendigen Glauben.

 

Kinder

Wir nehmen jedes Kind liebevoll an und sehen dies als Basis für die pädagogische Arbeit.

 

Mitarbeiter/innen

Wir achten und schätzen die Persönlichkeit jedes Einzelnen und jeder bringt seine Stärken in unseren pädagogischen Ansatz, der offenen Arbeit, mit ein.

 

Hier geht's zu weiteren Ausführungen der Leitsätze der Kita St. Georg in Trier-Irsch!

Pädagogischer Ansatz/Schwerpunkt

  • Verbindliche Grundlagen für unsere Arbeit sind das Kindertagesstättengesetz für Rheinland-Pfalz, die Erziehungs- und Bildungsempfehlung für Kindertagesstätten in Rheinland-Pfalz und das Rahmenleitbild für katholische Kindertageseinrichtungen im Bistum Trier.
  • Die Inhalte unserer offenen pädagogischen Arbeit richten sich nach den individuellen Fähigkeiten, Interessen, Bedürfnissen eines jeden Kindes und damit nach der kindlichen, ganzheitlichen Entwicklung.
  • Jedes Kind braucht eine anregende und herausfordernde Umwelt um zu wachsen und Beziehungen zu Kindern und Erwachsenen seiner Wahl.
  • Das Kind ist Akteur seiner eigenen Entwicklung und wir pädagogischen Fachkräfte Begleiter des Kindes auf seinem Forschungsweg.

Weitere Schwerpunkte

  • Glaubensvermittlung
  • freie Spiel- und Bildungszeit
  • Partizipation
  • Forschen und Experimentieren
  • Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE)
  • Bewegungserziehung
  • Elefantenrunde (Vorschulkinder)
  • Projektarbeit

 

Besonderheiten

  • Teilnahme am Europäische Schulobstprogramm
  • Sing- und Spielkreis von Oktober bis Ostern
  • Haus der kleinen Forscher
  • Tägliches Frühstücksangebot
  • Bibelerzählkreis (einmal im Monat)
  • Musikalische Vorschulerziehung
  • Mitbenutzung des blauen Klassenzimmers der Grundschule Trier-Irsch

Kita St. Georg in Trier-Irsch gewinnt 1.000 € für Projekt "Naturecke"

100 Jahre Pax-Bank, ein Jubiläum ganz im Zeichen von Tradition und Innovation.  Bei ihrer Jubiläums-Spendenaktion hat die Pax-Bank in ihrem Kundenkreis insgesamt 100.000 Euro für innovatives und soziales Engagement gespendet... Weiterlesen


Kicken wie die Weltmeister

Neun Kindertageseinrichtungen aus der Gesamteinrichtung Trier haben auf der Kunstrasenanlage des SV Trier-Irsch die KiTa Fußball-WM 2019 ausgetragen. Dabei ging es nicht nur um Fußball, auch die Tänze der Cheerleader Gruppen begeisterten... Weiterlesen