Damit Sie unsere Internetseite optimal nutzen können, setzen wir nur technisch notwendige Cookies (kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden). Wir sammeln keine Daten zur statistischen Auswertung. Näheres finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Wir freuen uns, wenn Sie Ihre KiTa unterstützen!

Gemeinsam sind wir stark

Ihre Mitarbeit als Eltern in unseren KiTas trägt entscheidend dazu bei, dass sich die Kinder in ihren Einrichtungen wohl fühlen und sich noch stärker mit „ihrer Gruppe“ bzw. ihrer KiTa identifizieren. Auch unsere Teams vor Ort freuen sich über Ihr Engagement und sind offen für Anregungen.
 

Arbeit im Elternausschuss

Der Elternausschuss einer Einrichtung wird in der Regel zu Beginn des Kitajahres gewählt (Amtsperiode: 1 Jahr). Als Vertretung der Eltern aller aufgenommenen Kinder ist er ein wichtiges Mitwirkungsorgan bei der Arbeit in unseren KiTas und Bindeglied zwischen Eltern, Einrichtung und uns als Träger. Meist finden über das Jahr verteilt ca. 3-4 Ausschusssitzungen gemeinsam mit Vertretern der jeweiligen KiTa statt. Themen und Aufgaben des Elternausschusses sind z. B.:

  • Förderung der Zusammenarbeit von Träger, Einrichtung und Eltern
  • vertrauensvolles Zusammenarbeiten mit den Fachkräften
  • Verständnis der Eltern wecken für die Arbeit der Einrichtung
  • Einsetzen für eine angemessene Besetzung mit Fachkräften und eine kindgemäße sachliche und räumliche Ausstattung
  • Weitergeben von Wünschen, Anregungen, Vorschlägen und Kritik der Eltern an die Leitung und den Träger
  • In der Öffentlichkeit Verständnis für die Arbeit der Einrichtung wecken
  • Allgemeine Unterstützung der Einrichtung, z.B. bei Projekten oder Problemen

Wenn Sie sich für die Arbeit im Elternausschuss interessieren und/oder Fragen dazu haben, sprechen Sie gerne mit der Leitung oder den Erziehern/innen vor Ort.


Engagement in Fördervereinen

Fast all unsere KiTas haben einen Förderverein, der die Arbeit in der jeweiligen Einrichtung unterstützt. So können z.B. verschiedene Anschaffungen getätigt, kleinere Projekte realisiert oder auch jährlich wiederkehrende Veranstaltungen finanziell unterstützt werden. Häufig arbeiten die Vereine auch eng mit der Standortleitung bei der Organisation von Kitafesten u. ä. zusammen.

Sie haben Interesse, sich in einem Förderverein zu engagieren? Dann wenden Sie sich gerne an Ihre Standortleitung: diese steht in der Regel in engem Austausch mit den Verantwortlichen und kann Ihnen weitere Informationen geben. Die Kontaktdaten der Vereine haben wir darüber hinaus auch im jeweiligen KiTa-Steckbrief hinterlegt.


Elternprojekte & Aktivitäten

Neben einem längerfristigen Engagement im Elternausschuss oder Förderverein ist auch die Umsetzung zeitlich begrenzter Aktivitäten oder Projekte möglich.

Das können z. B. sein:

  • aktive Mitarbeit im Kindergartenalltag (z. B. gemeinsames Backen)
  • Mithilfe bei Festen (z. B. Fastnacht, Sommerfest, etc.)
  • besondere Aktionen (z. B. Verkehrssicherheitstag, Eltern zeigen ihren Arbeitsplatz)
  • Unterstützung bei Exkursionen (z. B. Heilig-Rock-Tage)
  • Mitgestaltung der Räume oder Außenanlage

Häufig werden auch einfach nur ein paar kluge Köpfe oder ein paar fleißige Hände mehr gebraucht. Sie haben eine konkrete Idee? Wenden Sie sich zur weiteren Absprache gerne direkt an Ihre Sandortleitung.