Kita St. Georg in Trier-Irsch gewinnt 1.000 € für Projekt "Naturecke"

100 x 1000 – die Jubiläums-Spendenaktion der Pax-Bank


100 Jahre Pax-Bank, ein Jubiläum ganz im Zeichen von Tradition und Innovation.  Bei ihrer Jubiläums-Spendenaktion hat die Pax-Bank in ihrem Kundenkreis insgesamt 100.000 Euro für innovatives und soziales Engagement gespendet - 100 Projekte konnten per Auswahlverfahren eine Spende über 1.000 Euro erhalten.

Aus den insgesamt 224 eingereichten Vorschlägen aus den Bereichen "Kinder und Jugend", "Integration und Mission", "Fürsorge", "Vielfalt" und "Nachhaltigkeit" wurde von der Jury der Pax-Bank auch das Projekt "Naturecke" der Kita St. Georg in Trier-Irsch, einem Standort in Trägerschaft der katholischen KiTa gGmbH Trier ausgewählt. "Wir sehen unsere "Naturecke" als einen weiteren Bildungsraum an", so Isabell Scherer, Standortleiterin der Kindertageseinrichtung St. Georg.  "Die Umgebung wird für die Kinder zum Impulsgeber für das Lernen in der Natur" so die Pädagogin weiter. Eine anregungsreiche Umgebung soll das Kind zum Entdecken, Forschen und Experimentieren anregen.

Im Rahmen einer kleinen Feierstunde in der Pax-Bank Filiale in der Weberbach in Trier erfolgte die offizielle Scheckübergabe an die Preisträger aus dem Kunden-Bereich Trier, verbunden mit dem größten Respekt und der Anerkennung für die geleistete Arbeit. Diese hatten dann auch noch einmal die Gelegenheit, ihre Projekte kurz vorzustellen und über den geplanten Einsatz der Geldspende zu berichten.

Herzliche Glückwünsche an das gesamte Team unserer Kindertageseinrichtung St. Georg in Trier-Irsch, wir freuen uns sehr, dass das Projekt "Naturecke" mit 1.000 Euro gefördert wird! Die ausführliche Projektbeschreibung finden sie in der rechten Spalte.