Afrikanischer Kochabend
in der Kita St. Markus in Wittlich

Am 19. Mai 2017 hat die Kita St. Markus in Wittlich (Karrstraße) zum afrikanischen Kochabend eingeladen.

Mit der Unterstützung von drei Müttern (aus Eritrea, Libyen und Mosambik) wurden traditionelle afrikanische Speisen zubereitet.


Menü:    
             

  • Süßkartoffelsuppe
  • Bulgur Gemüse
  • Maiskuchen


Dazu gab es afrikanischen Tee und Säfte.

Außerdem konnten verschiedene landestypische Früchte gekostet werden. Interessierte Eltern haben mit ihren Kindern teilgenommen und begeistert mitgewirkt.

An einer großen Tafel wurden die zubereiteten Speisen in geselliger Runde verzehrt.

Der interkulturelle Austausch, sowie das Miteinander von Kindern, Eltern und Erzieherinnen stellte das Hauptziel dieser Aktion dar.

Eine gelungene Aktion, die von Eltern und Erzieherinnen gleichermaßen als sehr positiv empfunden wurde.