Zahlen

Die katholische KiTa gGmbH Trier startete mit ihrer Arbeit im Jahr 2000 als anerkannter Träger der freien Jugendhilfe. In einer so genannten Projektphase von 2000 bis 2002 wurde intensiv an der qualifizierten Verbesserung der Dienstleistung "Erziehung, Bildung und Betreuung", sowie am strukturierten Aufbau der Firma gearbeitet.

Katholische KiTa gGmbH Trier in den Jahren 2000 und 2017

20002017

Kindertageseinrichtungen

15

152

Mitarbeiter/innen in den Kindertageseinrichtungen

150

ca. 3.300

Kinder

1.300

ca. 13.000

In den ca. 600 Gruppen haben Kinder im Alter zwischen sechs Monaten und vierzehn Jahren einen Platz in einer der Kindertageseinrichtungen. Ob Krippe, Hort oder altersgemischte Gruppe - die Angebote sind vielseitig. Unsere Mitarbeiter/innen sind in den unterschiedlichsten Bereichen tätig. Als Leiterinnen und Leiter, als Gruppenleiterinnen und Gruppenleiter, als Erzieherinnen und Erzieher, als Fachkräfte für interkulturelle Arbeit, als Fachkräfte zur Sprachförderung, als Fachkräfte für die integrative Arbeit, als Hauswirtschafterinnen und Hauswirtschafter, als Reinigungsfachkräfte, als Anlagenpflegerinnen und Anlagenpfleger oder Hausmeisterinnen und Hausmeister. Darüber hinaus beschäftigen wir in unserer Geschäftsstelle versierte Fachkräfte im Bereich Verwaltung und Organisation, Personal- und Finanzmanagement, Kommunikation/Öffentlichkeitsarbeit, Organisationsentwicklung und Qualitätsmanagement.