Stellenangebote

Die Leitung einer Kindertageseinrichtung

Als Standortleitung tragen Sie die Verantwortung für die Entwicklung ihrer Kindertageseinrichtung. Sie führen ein aus verschiedenen Qualifikationen zusammengesetztes Team, zu dem in der Regel auch Hauswirtschaftskräfte, Reinigungskräfte und Hausmeister gehören. Sie bieten den Kindern und Familien in ihrer Einrichtung ein bedarfsgerechtes und pädagogisch ansprechendes Betreuungsumfeld und beschreiben die pädagogischen Herausforderungen und Schwerpunkte in einer Konzeption. Sie überprüfen die Angebote des Standortes und entwickeln sie mittels Ihres QM-Systems partizipativ und kontinuierlich weiter. Sie fördern die Qualifizierung Ihrer Mitarbeiter und tragen sie mit Ihren Fähigkeiten zur Gesamtentwicklung der katholischen KiTa gGmbh Trier bei.

Sie arbeiten gemeinsam mit der Gesamtleitung eng mit dem Jugendamt und den örtlichen Kreisjugendämtern zusammen.

Sie sind ein verlässlicher Partner für Eltern und andere Kooperationspartner und sind gemeinsam mit den anderen Glaubensorten innerhalb ihrer Pfarrei, ein Ort von erfahrbarer Kirche und christlicher Gemeinschaft.

Innerhalb der Gesamteinrichtung sind Sie in ein professionelles Team von anderen Standortleiterinnen und –leitern eingebunden, nutzen Synergieeffekte und erhalten kollegialen und fachlichen Beistand durch die anderen Kollegen und die zuständige Gesamtleitung.

Wichtige Voraussetzungen für diese Aufgaben sind fundierte pädagogische Fachkenntnisse und Erfahrung, Führungserfahrung, Flexibilität und Einfühlungsvermögen sowie prozessorientiertes Denken, und eine vom  katholischen Glauben geprägte Haltung, damit Sie den komplexen Anforderungen Rechnung tragen können.

Derzeit offene Stellen als Standortleitung:

Lissendorf


Darüber hinaus freuen wir uns jedoch über Ihre Initiativbewerbung - gerne auch per E-Mail - an

Katholische KiTa gGmbH Trier
Personalverwaltung
Postfach 2365
54213 Trier

geschaeftsstelle(at)kita-ggmbh-trier.de