Stellenangebote

Die Leitung einer Gesamteinrichtung

Als Gesamtleiter/in  organisieren und koordinieren Sie die Zusammenarbeit der Standortleiter/innen der Kindertageseinrichtungen innerhalb Ihrer Gesamteinrichtung. Sie öffnen Raum für Synergieeffekte; motivieren, unterstützen und begleiten durch regelmäßige Dienst- und Personalentwicklungsgespräche die fachliche und persönliche Weiterentwicklung der Standortleiter/innen als Führungskräfte und damit der Kindertageseinrichtungen.

Sie suchen gemeinsam passende  Lösungen für personelle Besetzungen in den Einrichtungen und initiieren die Entwicklung der Teams. Als Gesamtleiter/in arbeiten Sie eng mit den kommunalen Jugendämtern und dem Landesjugendamt zusammen. Sie planen die bedarfsgerechte Weiterentwicklung der Standorte und setzen diese gemeinsam mit den Leitungen um. Dabei sichern Sie die Qualität unserer Dienstleitung. Sie sind verantwortlich für die Konzeptionsentwicklung Ihrer Einrichtungen. 

Gemeinsam mit diesen bearbeiten Sie das jeweils eigene Qualitätsmanagementsystem und dessen Integration in das bestehende Qualitätsmanagement der Katholischen KiTa gGmbH Trier. Im Rahmen dieser Aufgabe kooperieren Sie mit den Unterstützungssystemen: der Fachberatung des Diözesan-Caritasverbandes Trier, der pastoralen Begleitung und anderen örtlichen und übergreifenden Kooperationspartnern.

Sie entwickeln unsere katholischen Standorte zu Orten von gelebtem Glauben und stärken damit die katholischen Kindertagesstätten in ihrem Wirken als konkret erfahrbare Kirche im Lebensraum der Kinder und Familien.

Als Gesamtleiter/in arbeiten sie ebenfalls eng mit der Geschäftsführung zusammen und bereiten qualitative und strategische Entscheidungen auf Ebene der gesamten katholischen KiTa gGmbH Trier vor.


Derzeit offene Stellen:

Saarburg