Elternprojekte und Aktivitäten

Tatkräftige Unterstützung: So kann sich jeder einbringen!


Ob Väter, die Muffins "a la chef" backen oder Mütter, die die Kreissäge schwingen, in einem Eltern - Kind - Projekt in der Kita ist es Ihnen und Ihren Kindern möglich gemeinsame Erfolge zu feiern. So sind solche Projekte auch für diejenigen Eltern geeignet, die sich gerne zeitlich begrenzt oder für eine ganz bestimmte Aufgabe einsetzen möchten.


Elternprojekte können z. B. sein:

  • aktive Mitarbeit im Kindergartenalltag (z. B. gemeinsames Backen)
  • Mithilfe der Eltern bei Festen (z. B. Fastnacht, Sommerfest, etc.)
  • Aktionen (z. B. Verkehrssicherheitstag, Eltern zeigen ihren Arbeitsplatz)
  • Exkursionen (z. B. Heilig – Rock – Tage)
  • die Veranstaltung eines Flohmarktes
  • Mitgestaltung der Räume der Einrichtung oder Außenanlage
  • ...und an manchen Tagen werden einfach nur ein paar kluge Köpfe oder ein paar fleißige Hände mehr gebraucht...

Ob Garten, Kinderrutsche oder Eingangsbereich…

Im Rahmen von Elternprojekten, die durch Eltern initiiert und durch die Leitung befürwortet werden, können die Eltern auch aktiv an der Gestaltung der Kita teilnehmen. Jede Kita erhält damit eine individuelle Note, die Kinder identifizieren sich stärker mit den Räumlichkeiten und ohne dieses Engagement wäre so manches Kunstwerk nicht entstanden.

Die Mitarbeit der Eltern in den Kindertageseinrichtungen trägt entscheidend zum Wohlergehen der Kinder in der Einrichtung bei und auch die MitarbeiterInnen freuen sich über Anregungen und Ideen.

Sie haben Interesse sich in der Kindertageseinrichtung Ihres Kindes zu engagieren?

Bitte sprechen Sie die Leiterin bzw. den Leiter der Kita an, um Ihre Ideen in die Tat umzusetzen. In unseren Kindertageseinrichtungen hat man immer ein offenes Ohr für Ihre Vorschläge.