Bedarfsorientierte Angebote

...genau das Richtige für Ihr Kind und Ihre Familie...

Wir als katholischer Träger von Kindertageseinrichtungen sind grundsätzlich für alle Kinder und ihre Familien da. Als freier Träger der Jugendhilfe tragen wir mit dazu bei, allen Kindergartenkindern einen Platz in einer Kita zu ermöglichen. Die Situationen von Kindern, Eltern und Familien, die in einer Kita einen Platz finden möchten, sind ganz unterschiedlich. Für Eltern sind unsere Einrichtungen in der Regel die erste Fremdbetreuungsinstitution außerhalb der Familie. Diese Phase der Familie ist daher eine für alle Beteiligten sehr intensiv erlebte Zeit.

Ab welchem Alter des Kindes wird die Betreuung erforderlich?
Wie finde ich den passenden Kindergarten?
Wird das Kind sich schnell eingewöhnen?
Wie wird das Kind sich entwickeln?
Welche Freunde wird es finden?

So müssen oft der berufliche Wiedereinstieg, in jedem Fall aber die benötigte Eingewöhnungszeit genau geplant werden. Weitere Fragen tun sich auf:

Was benötigen wir für die Anmeldung?
Was braucht das Kind für den Besuch der Einrichtung?
Welche Pädagogik lebt die Einrichtung?

Eltern sollten sich möglichst frühzeitig an die Leitung der Kindertageseinrichtung wenden, in der sie die Aufnahme ihres Kindes anstreben. Sie können die Häuser gerne nach terminlicher Absprache aufsuchen. Sollten Sie noch nicht wissen, welche Kindertageseinrichtung für Sie in Frage kommt,  dann können Sie sich unter Kindertageseinrichtungen informieren, welche Kita in Ihrer Nähre liegt und dort anrufen. Sollten Sie eine weitergehende Beratung bezüglich der richtigen Einrichtungswahl wünschen, wenden Sie sich am besten an eine der Gesamtleitungen, die jeweils für mehrere Kindertageseinrichtungen zuständig sind.